Kirtan mit Katrin und Belinda

 

Laut Yoga Vidya ist Folgendes unter Kirtan zu verstehen:

" Kirtan ist das Singen von spirituellen Liedern, insbesondere Wechselgesänge, vor allem aus der indischen, yogischen Tradition. Ein oder mehrere Vorsänger singen jeweils eine Zeile eines Kirtans und die Anwesenden singen diese nach. Häufig sind die Textzeilen lediglich Namen Gottes. Deswegen richten sie die Sänger auf Gott aus und erfüllen ihr Herz mit Liebe. Wenn viele Menschen zusammen Kirtan singen, wird das als Sankirtan bezeichnet. Sind die Lieder komplexer mit umfangreicheren Texten, heißt das Bhajan."

Katrin und Belinda freuen sich schon riesig auf das Singen und Musizieren. Anmeldung unter doodle

Die Teilnahmegebühr beträgt - nach eigenem Ermessen je nach dem, wieviel man kann und möchte - zwischen 10 und 20 Euro.

 
 
  Hier kommt der Text